Kursbeschreibung

Yogasana ist eine Form des Hatha-Yoga, die sich aus dem Yoga in der Tradition nach B.K.S. Iyengar entwickelt hat, einem der größten Yogameister des 20. Jahrhunderts.

Yoga - eine Jahrtausende alte Weltanschauung und Lebenshaltung in ihrer zeitlosen Aktualität

Asana - anatomisch korrekte und achtsam ausgeführte Körperhaltung

Sana - ganzheitliche Gesundheit

 

Kennzeichnend für diesen Yogastil ist die Genauigkeit in der Ausführung der einzelnen Körperhaltungen (Asanas), der Einsatz von Hilfsmitteln und die besondere Achtsamkeit und Innenschau, die in die Übungspraxis einfließen.

 

Yoga heißt sich verbinden oder auch Eins-Sein im Sinne von `im Einklang mit sich selbst´ sein.

 

Ziel des Yoga ist es, durch intensive körperliche, emotionale und geistige Schulung eine friedvolle und gelassene Grundhaltung zu kultivieren.

 

Entspannung, Stabilität und eine klare Körperausrichtung entstehen im Zusammenspiel mit Flexibilität und Balance.

 

Alle Kurse sind sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet und finden in Kleingruppen statt.

 

 

 

 

  • YIS77anthrazitFINALgif

​2016 YIS - Yoga Im Schloss

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now